Kontakt

Sophie-Scholl-Gesamtschule
Stefanstr. 42
59075 Hamm
Tel.: 02381 / 9877050
Fax: 02381-9877053
E-Mail: sophie-scholl-gesamtschule@gess.schulen-hamm.de

Dyskalkulie (Rechenschwäche)

Ähnlich wie eine Lese-Rechtschreibschwäche im Deutschen gibt es in der Mathematik die Diagnose Dyskalkulie. D.h., dass grundlegende mathematische Fähigkeiten (z.B. das Erfassen von Mengen „auf einen Blick“) im Vorschulalter nicht erlernt wurden. Da die Mathematik sehr stark auf Vorkenntnissen aufbaut, resultieren aus solchen „Lücken“ zwangsweise weitere Probleme. Diese verstärken sich – sofern nicht gezielt gefördert wird – mit dem zunehmenden Alter immer mehr.

Daher führen wir an der SSG Hamm im fünften Jahrgang ein Dyskalkulie-Screening durch, um alle Schülerinnen und Schüler, die bis dahin noch keine Diagnose haben, zu erfassen und in Kooperation mit dem Haus Walstedde testen zu lassen. Im Anschluss findet im fünften Jahrgang eine Förderung statt. Zusätzlich ist aber eine außerschulische Förderung unumgänglich.