Kontakt

Sophie-Scholl-Gesamtschule
Stefanstr. 42
59075 Hamm
Tel.: 02381 / 9877050
Fax: 02381-9877053
E-Mail: sophie-scholl-gesamtschule@gess.schulen-hamm.de

Tage religiöser Orientierung

Ziele:
1. Tage religiöser Orientierung sind ein freiwilliges Angebot an SchülerInnen der Klassen 10 und 12.
2. Sie ermöglichen, dass sich eine Schulklasse oder eine Gruppe von SchülerInnen außerhalb des Schulalltags begegnen kann.
3. Tage religiöser Orientierung basieren auf dem christlichen Glauben. Sie bieten Freiraum, zusammen mit MitschülerInnen Fragen der eigenen Lebensorientierung und Sinnfindung zur Sprache zu bringen. Dabei soll auch die Frage nach der Bedeutung von Glaube und Religiösität für die eigene Lebensgestaltung im Mittelpunkt stehen.
4. Als mögliche Themen sind die Gestaltung der eigenen Zukunft, Umgang mit der eigenen Zeit, Selbstwerdung in vielfältigen Beziehungen, Umgang mit Grenzerfahrungen, Frage nach Gott, Sinn des Lebens, usw. denkbar.

Benediktinerabtei Gerleve

Die Teilnehmenden fahren mit den begleitenden Lehrkräften für drei Schultage in das Jugendhaus der Benediktinerabtei Gerleve. Dort werden sie von einem Team aus Studierenden, Sozialarbeitern und Theologen begleitet. Morgens und nachmittags sind dreistündige Einheiten mit Pausen vorgesehen. Im Rahmen der freien Gestaltung ist es möglich, personen-, prozess- und themenorientiert zu arbeiten. Vieles kann angeboten werden, was im normalen Schulalltag keinen Platz hat. Nach dem Abendessen endet der "Arbeitstag" mit einer Abendrunde und geht dann in den Freizeitbereich über. Morgen- und Abendgebet, Meditationen, Entspannungs- und Stilleübungen runden das Angebot für den Tag ab. Auch Möglichkeiten zur Freizeitgestaltungen werden angeboten, z. B. Gespräche an offenem Kaminfeuer, Gesellschaftsspiele, Tischtennis, Kickern etc.